Unnützes Wissen

Bier auf Wein – das lass sein!

12. April 2010 | Von Henning | Kategorie: Unnützes Wissen

“Bier auf Wein – das lass sein. Wein auf Bier – das rat’ ich Dir!” Diese Binsenweisheit zur Vermeidung eines Katers nach ausschweifendem Alkoholgenuss mit Getränkewechsel hat wohl jeder schon gehört. In letzter Zeit habe ich im TV mehrere Experimente zu diesem Thema verfolgt. Meine Freunde die Mythbusters haben z.B. getestet, ob es einen Unterschied [...]



Asterix-Zeichner Uderzo ist farbenblind

28. Dezember 2009 | Von Henning | Kategorie: Unnützes Wissen

Der Schöpfer des bekannten Comic-Duos Asterix & Obelix koloriert seine Zeichnungen schon lange nicht mehr selbst. Das hat aber scheinbar nicht damit zu tun, daß er zu faul ist oder daß er es einfach “nicht mehr nötig” hat. Nach eigenen Angaben fragte ihn sein Partner und Co-Schöpfer René Goscinny irgendwann einmal warum es denn ein [...]



StVO – Gleichschritt auf Brücken

26. Dezember 2009 | Von Henning | Kategorie: Unnützes Wissen

Die deutsche Straßenverkehrsordnung verbietet es, im Gleichschritt über eine Brücke zu marschieren. Dies steht im § 27, Abs. 6 der StVO. Ein Knaller… Haben die Gesetzgeber Angst, daß die Erschütterungen die Brücke zerstören oder hat das einen antifaschistischen Hintergrund? Mann weiß es nicht…



Kyphophobie

25. Dezember 2009 | Von Henning | Kategorie: Unnützes Wissen

Die Kyphophobie gehört zu den spezifischen Phobien und bezeichnet die Furcht vor dem Bücken, oder vor einer gebückten Haltung. Ander Erklärungen wären die Angst einem Buckel oder vor Erniedrigungen im Allgemeinen. Ähnliche Phobien sind die Papyrophobie (bezeichnet die Furcht vor Papier, vor Papiererzeugnissen) und die Oenophobie (bezeichnet die Furcht vor Wein, dem Weintrinken, Menschen die [...]



Kleinanzeigen – die schnelle Evolution

17. Dezember 2009 | Von Henning | Kategorie: Unnützes Wissen

Neulich, als ich mich auf dem KFZ-Markt umsah um zu evaluieren was mein fahrbarer Untersatz wohl noch so wert ist, erinnerte ich mich daran, wie ich sowas Anfang der 90er angestellt habe (damals noch im Job im KFZ Bereich): Ich bin mit ein oder zwei Freunden losgezogen um am Bremer Bahnhof einen Abend vor der [...]



Was ist das?

14. September 2009 | Von Henning | Kategorie: Allgemein, Unnützes Wissen

Was ist das? – Es hat ungefähr 22 Millionen PS – Es ist ca. 2480 Grad Celsius heiß (ungefähr 2 Drittel der Temperatur der Sonnenoberfläche) – Es ist heiß genug, um Sand zu Glas zu schmelzen – Es ist heiß genug um Stahl zu kochen – Es ist der feuchte Traum jedes Pyromanen Die Antwort [...]



Anatidaephobie

15. Juli 2009 | Von Henning | Kategorie: Unnützes Wissen

Unter Anatidaephobie versteht man die Angst, irgendwo von einer Ente beobachtet zu werden. Ja, richtig gelesen. Eine Phobie impliziert jedoch eine unbegründete Angst. Wie soll das hier also zutreffen? Jeder weiß: Sie sind da draussen. Und sie beobachten uns.



Was ist eigentlich Fanta?

5. Juli 2009 | Von Henning | Kategorie: Unnützes Wissen

Sommer. Sonne. Hitze. Austrocknung. Was liegt da näher, als sich über Herkunft und die Geschichte der wohl bekanntesten Limonadensorte, der Fanta, Gedanken zu machen? Warum heißt das Zeug eigentlich “Fanta”? Der Name leitet sich, nicht wie ich ursprünglich angenommen hatte, vom besonders in Afrika anzutreffenden weiblichen Vornamen Fanta ab, er leitet sich ganz schnöde vom [...]



…den Nagel auf den Kopf treffen

4. Februar 2009 | Von Henning | Kategorie: Unnützes Wissen

Wenn jemand einen Umstand genau erfasst hat, sagt man “Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen”. Woher aber kommt diese Redensart? Wie so viele Redewendungen hat auch diese ihren Ursprung im Mittelalter, oder genauer im mittelalterlichen Sport. Beim Bogenschiessen nämlich wurde die Scheibe oft mit einem Nagel an einem Pfahl oder ähnlichem befestigt. Der [...]



Romantischer Sternenhimmel

30. Oktober 2008 | Von Henning | Kategorie: Allgemein, Unnützes Wissen

“…or are the stars just pinholes in the curtain of night” (Sean Connery als Ramirez in Highlander) Ist ein Sternenhimmel romantisch wenn man zu zweit des Nachts untem Firmament wandelt? Der klassischen Vorstellung von Romantik entsprechend bestimmt. Hollywood und unzählige mehr oder weniger schmalzige Liebesgeschichten verfügen über mindestens eine romantische-Sternenhimmel-Sequenz. Was genau macht diese besondere [...]